Wappen Brunn
 
Nürnberg-Brunn

Gartenabfall-Sammelstelle Herbst 2019



jeden Freitag und Samstag vom 27. September bis 16. November, jeweils 14 bis 19 Uhr
(außer am 1. und 2. November - Allerheiligen)



Wer darf anliefern?
Die Brunner und Netzstaller Bürgerschaft, soweit sie an die Restmüllabfuhr angeschlossen ist.
Gartenabfälle von Gewerbebetrieben z.B. Gärtnereien, aus Kleingartenanlagen und aus der Land-
und Forstwirtschaft können nicht abgegeben werden.

Was darf angeliefert werden?
Gartenabfälle, dazu zählen z.B.

  • Rasenschnitt
  • Baum- und Strauchschnitt bis max. 15 cm Durchmesser
  • Blumenabfälle
  • Laub etc.

Was ist noch zu beachten?

  • Abgabe von Kleinmengen aus privaten Brunner Gärten/ Hausgärten bis etwa 1 Kubikmeter bis
    zur vollständigen Befüllung des bereitstehenden Containers.
  • Transportsäcke und Kartons sind wieder mitzunehmen. Sie können nicht kompostiert werden.
  • Bitte reinigen Sie bei entstandener Verschmutzung unseren Feuerwehrparkplatz. Schaufel und
    Besen stehen bereit.
  • Die Anlieferung darf nur zu den angegebenen Zeiten stattfinden.
  • Bitte vermeiden Sie die Ablagerung außerhalb des Containers.
  • Die Türen des Containers müssen noch geschlossen werden können.
  • Sonstige Abfälle wie Küchenabfälle, behandeltes Holz, Blumentöpfe oder Wurzelstöcke können
    nicht entgegen genommen werden.
  • Die Beaufsichtigung der Sammelstelle wird Herr Thomas Merz übernehmen. Lassen Sie
    sich in Zweifelsfragen von ihm beraten und halten Sie sich bitte an seine Anweisungen.










zurück zur Startseite